Ein Licht im Rücken

Am 29.06.2019 fand die Examensentlassung des Kurses 02/18 statt. Den offiziellen Feierlichlkeiten im Forum des Vincent-Lübeck-Gymnasiums ging wie in den letzten fünf Jahren wieder ein ökumenischer Gottesdienst in einer der Stader Innenstadtkirchen voraus. Getreu dem Gedanken des Konfuzius, dass Erfahrung wie ein Licht im Rücken sei, feierten die Absolventen ihre neu erworbenen beruflichen Fähigkeiten und nahmen Abschied von einer intensiven Zeit in Stade.

 

Unter dem Motto "Lass Dein Licht leuchten" (vg. Mt 5,16) startete die Auftaktveranstaltung des Entlassungstages bei sommerlichen Temperaturen in der festlich geschmückten St. COSMAE-KIRCHE mit zahlreichen "Lichtakzenten". Zu den Orgelmelodien, die Kirchenmusikdirektor H. Ramm intonierte, hatten auch die Absolventen und Absolventinnen des aktuellen Examensdurchgangs per Gitarre, Textcollagen, Anspiel und eigenen Fürbitten allerhand zu bieten, das sie den anwesenden Examinierten und ihren Angehörigen zu Gehör brachten: Tenor: Zwar gehörten Selbstkritik und der Wunsch nach Optimierung fest zum Lehrerberuf, aber gleichzeitig dürfe nicht vergessen werden, welche Stärken, Kompetenzen und Erfahrungen jeder von uns habe, die es wertzuschätzen gelte.

In seiner besonders nachdenklichen Predigt zu Mt 5, 13-16 betonte Superintendent Dr. Kück, Licht der Welt zu sein sei nicht nur Verheißung, sondern auch eine Verpflichtung. Mehr als in früheren Zeiten sei es offenbar Aufgabe von Lehrerinnen und Lehrern, wieder stärker an die Grundlagen des menschlichen Zusammenlebens zu erinnern und die Frage zu stellen, in welcher Gesellschaft mit welchen Regeln und Zielen wir eigentlich zukünftig leben wollten. Eine Gesellschaft, in der jeder nur noch sein Recht und seine Wünsche durchsetzen wolle, gefährde langfristig sogar den öffentlichen Frieden. Neben guten Fachlehrern sollten, so Kück, Lehrer zunehmend auch Friedensstifter sein oder werden. So leuchte das Licht der Einzelnen auch für andere.

Der Höhepunkt der anschließenden Entlassungsfeier war vermutlich die von der Fachgruppe Chemie vorbereitete Darbietung, die einmal exemplarisch unter Beweis stellte, wieviel "Licht" tatsächlich in einer Schule bzw. einem Studienseminar steckt. Fotos und Redetexte werden nachgereicht, sobald sie verfügbar sind. 

 

  • entlassung-examen-06-19 - 2
  • entlassung-examen-06-19 - 1